Wanderung von Kronberg über Hünerberg nach Oberursel

Treffpunkt: Bushaltestellen Stadtmitte Georg-Pingler-Straße, Königstein im Taunus

Foto: Taunusklub Königstein | Abfahrt um 9.46 Uhr mit Bus 261 nach Kronberg, Bahnhof, Abmarsch 10.00 Uhr Wanderung von Kronberg über Hünerberg und Hünerbergwiesen nach Oberursel; Einkehr: "Alt Oberurseler Brauhaus" Rückfahrt ab Oberursel Adenauerallee mit dem Bus X26 um 15.23 Uhr, alternativ mit dem Bus 261 um 15.26 Uhr oder mit dem Bus X27 um 15.52 […]

Fahrkarten ÖPNV

Kurzwanderung ums Reichenbachtal

Treffpunkt: Bushaltestellen Stadtmitte Georg-Pingler-Straße, Königstein im Taunus

Foto: Taunusklub Königstein | Abfahrt um 10.39 Uhr mit Bus 84 bis Falkenstein, Haltestelle Ehrenmal Wanderung rund ums Reichenbachtal, ca. 5 km; Einkehr im "Zum Schorsch" ca. 12.45 Uhr. Rückfahrt mit dem Bus 84 halbstündlich '16 oder '49 möglich  

Fahrkarten ÖPNV

Königsteiner Abendspaziergang: Der Wald im Klima-Wandel

Treffpunkt: Waldparkplatz Schardtwald Am Ende des Scharderhohlwegs, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Christian Bandy | Geführte Wanderung mit Revierleiterin Carolin Pfaff Unser Wald ist im Umbruch. Bäume leiden unter Klimastress und haben in der Folge auch keine Kraft mehr, sich gegen Schädlinge zu wehren. Wird sich der Wald erholen? Oder verändern? Diesen Fragen stellt sich auch der HessenForst. Auf der etwa 2-stündigen Rundwanderung greift Revierleiterin Carolin […]

Eine kleine Heilklima-Wanderung

Treffpunkt: Kur- und Stadtinformation Hauptstraße 13 a, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Heiko Rhode Kurzweiliger und belebender Ausflug ins reizende Klima Königsteins „Eine kleine Heilklima-Wanderung“ führt auf den Königsteiner Burgberg oder in das innerstädtische Naturschutzgebiet des „Falkensteiner Hains“ und dauert rund 90 Minuten – manchmal etwas länger. Naturnahe Pfade und viele schöne Aus- und Ansichten entlang des Weges sorgen für Ausgleich und Wohlbefinden. Die Wegführung kann […]

Goethe Wanderweg Frankfurt

Treffpunkt: Bushaltestellen Stadtmitte Georg-Pingler-Straße, Königstein im Taunus

Foto: Taunusklub Königstein | Abfahrt um 9.46 Uhr mit Bus 261 nach Kronberg (an 9.58 Uhr), Weiterfahrt mit S4 bis Hauptwache Wanderung vom Goethehaus - Gerbermühle - Oberräder Kräuterfelder - Willemer Häuschen, ca. 10 km; weitestgehend am Main entlang mit leichter Steigung in Sachsenhausen. Einkehr im "Brauhaus am Henninger Turm" Rückweg über Lokalbahnhof mit S-Bahn

Fahrkarten ÖPNV

Eine kleine Heilklima-Wanderung

Treffpunkt: Kur- und Stadtinformation Hauptstraße 13 a, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Heiko Rhode Kurzweiliger und belebender Ausflug ins reizende Klima Königsteins „Eine kleine Heilklima-Wanderung“ führt auf den Königsteiner Burgberg oder in das innerstädtische Naturschutzgebiet des „Falkensteiner Hains“ und dauert rund 90 Minuten – manchmal etwas länger. Naturnahe Pfade und viele schöne Aus- und Ansichten entlang des Weges sorgen für Ausgleich und Wohlbefinden. Die Wegführung kann […]

Castellum in Monte Tauno

Treffpunkt: Wanderparkplatz/Bushaltestelle Rotes Kreuz Ecke L3024/3025, Schmitten im Taunus-Niederreifenberg, Hessen, Deutschland

Foto: Christian Bandy | Ein Limes-Cicerone erzählt über das Leben an der ehemaligen römisch-germanischen Grenze Der Veteran Rufus erzählt über sein Leben als Soldat an der Grenze des römischen Reiches und des germanischen Barbaricums. Seine Aufklärungstruppe, die „Exploratio Halicanensium“ war für die Grenzüberwachung im Bereich des heutigen Roten Kreuzes zuständig. Welche Strapazen aber auch angenehme […]

Eine kleine Heilklima-Wanderung

Treffpunkt: Kur- und Stadtinformation Hauptstraße 13 a, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Heiko Rhode Kurzweiliger und belebender Ausflug ins reizende Klima Königsteins „Eine kleine Heilklima-Wanderung“ führt auf den Königsteiner Burgberg oder in das innerstädtische Naturschutzgebiet des „Falkensteiner Hains“ und dauert rund 90 Minuten – manchmal etwas länger. Naturnahe Pfade und viele schöne Aus- und Ansichten entlang des Weges sorgen für Ausgleich und Wohlbefinden. Die Wegführung kann […]

Reizvoll und belebend auf die Höhe

Treffpunkt: Kurbad Königstein Le Cannet-Rocheville-Straße 1, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Heiko Rhode | Sportliche Rundwanderung im Heilklima-Park Hochtaunus mit Heilklima-Therapeutin Carmen Brandes Variantenreiche Rundwanderung, die auch mal abseits der markierten Wage verläuft. Im Sommer sorgt eine auf den höher gelegenen Wegstrecken spürbar niedrigere gefühlte Temperatur für Entlastung. Die Strecke ist etwa 10,5 km lang und hält überwiegend moderate, aber auch steilere Steigungen parat. Breite […]

Eine kleine Heilklima-Wanderung

Treffpunkt: Kur- und Stadtinformation Hauptstraße 13 a, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Heiko Rhode Kurzweiliger und belebender Ausflug ins reizende Klima Königsteins „Eine kleine Heilklima-Wanderung“ führt auf den Königsteiner Burgberg oder in das innerstädtische Naturschutzgebiet des „Falkensteiner Hains“ und dauert rund 90 Minuten – manchmal etwas länger. Naturnahe Pfade und viele schöne Aus- und Ansichten entlang des Weges sorgen für Ausgleich und Wohlbefinden. Die Wegführung kann […]

[BEREITS AUSGEBUCHT] Vollmond & Sonnenaufgang – Wanderung durch Nacht und Dämmerung

Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Foto: Christian Bandy | Nächtliches Abenteuer mit Naturparkführer Wolfgang Baumann und Christian Bandy Allein vom Licht des Vollmondes geleitet, geht es durch den nächtlichen Wald zum Altkönig, wo der Sonnenaufgang erwartet wird. „Die größte Mannigfaltigkeit und Pracht dieses Auftritts übersteiget alle Beschreibungen“, so wurde das Schauspiel schon im Jahre 1783 in der Literatur geschildert und […]

Eine kleine Heilklima-Wanderung

Treffpunkt: Kur- und Stadtinformation Hauptstraße 13 a, Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland

Foto: Heiko Rhode Kurzweiliger und belebender Ausflug ins reizende Klima Königsteins „Eine kleine Heilklima-Wanderung“ führt auf den Königsteiner Burgberg oder in das innerstädtische Naturschutzgebiet des „Falkensteiner Hains“ und dauert rund 90 Minuten – manchmal etwas länger. Naturnahe Pfade und viele schöne Aus- und Ansichten entlang des Weges sorgen für Ausgleich und Wohlbefinden. Die Wegführung kann […]